Regionaltypische Gebäude in der Schweiz:

Vergrösserung: Aufs Bild klicken. "Download" nur via PrintScreen oder einem ScreenShot-Programm möglich.


Online seit dem 20. Februar 2017: Diese Website wird nie vollständig sein. Aber ich arbeite fortlaufend daran.


Während vieler Jahre habe ich ungezählte Häuser aus allen Regionen der Schweiz fotografiert.
Dank dieser Tätigkeit ist es mir nun möglich, hier aufzuzeigen, wie vielfältig die bäuerliche und städtische Architektur der Schweiz ist. Da ich bis heute kein einschlägiges Angebot im Internet gefunden habe, das ortstypische Häuser der Schweiz präsentiert, beginne ich heute mit dem Hochladen von Fotos, die diese unterschiedlichen Bauten aufzeigen. Diese Präsentation wird laufend erweitert und ergänzt, auch deshalb, weil ich noch einige neue Regionen bereisen werde.

Wer ähnliche Häuser "erleben" will, indem er sie besichtigen kann, unternimmt einen Ausflug nach Hofstetten (BE) und besucht dort das Ballenberg-Museum.

Mit der Zeit werde ich nach und nach ein fotografisch bebildertes Glossar aufbauen, das Begriffe zeigt und erklärt, die mit den einzelnen Haustypen zu tun haben, wie z.B. "die Ründe" oder "das Walmdach".

Ich beziehe mich auf Informationen u.a. folgender Werke, die leider vergriffen sind:
"Haustypen der Schweiz", Fritz Hauswirth, 1975, Schweizerischer Hauseigentümerverband
"Haustypen der Schweiz, Band 2, Bürgerhäuser", Fritz Hauswirth, 1981, Schweizerischer Hauseigentümerverband
"Häuser und Landschaften der Schweiz", Richard Weiss, 1959, Eugen Rentsch Verlag, Erlenbach-Zürich
"Das Haus des Schweizer Bauern", Kurt Wirth,  David Meili, 1986, Paul Haupt Bern
"Kunstführer durch die Schweiz", Bde. 1, 2, 3, 4a und 4b, Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte


Ich schlage auch oft bei Wikipedia nach:
"Liste der Kulturgüter in der Schweiz", BABS (Bundesamt für Bevölkerungsschutz) / Wikipedia

Das Copyright der Fotos liegt bei Roland Zumbühl, Arlesheim (rolandzumbuehl.ch oder picswiss.ch)
Die Fotos dürfen kostenlos genutzt werden, aber der Bildnachweis ist zwingend.